Herbstkurs Schweiz

amden

2.-9. Oktober 2016, Retreatzentrum Amden

„Grundlagen des Diamantweg-Buddhismus & die Vier Grundübungen“

mit Gabi Volenko, Erle Eilers, Frank Kruse, Anne K. Thomas und Markus Kuhn und Matthias Sommerauer

 alle Informationen

Herzlich Willkommen

Die zeitlosen Mittel des Diamantweg-Buddhismus so kennenlernen, dass man sie im eigenen Leben praktisch nutzen kann, selbstbestimmt und in zwanglosem Rahmen: Dafür sind unsere Buddhistischen Zentren und Buddhistischen Gruppen des Diamantweg-Buddhismus der Karma Kagyü-Linie in der Schweiz da.
Kagyü ist eine der vier Hauptlinien des tibetischen Buddhismus.

Unsere Zentren und Gruppen stehen allen offen und bieten ein breites Angebot an Meditationen, Vorträgen und Kursen. Wir richten uns an Menschen, die mit Beruf, Beziehung und Familie mitten im Leben stehen und die mit den Möglichkeiten ihres Geistes arbeiten wollen.

Schweizer Diamantwegzentren und -gruppen

Schweizer Buddhistische Zentren und Meditationsgruppen

Meditation lernen

Meditation MalaBuddhistische Meditation führt zur Erleuchtung und damit zur vollen Entfaltung der uns innenwohnenden Fähigkeiten. Wie man buddhistische Meditation in den Alltag bringt, lernt man in unseren Zentren und Gruppen seit über 30 Jahren.

Retreatzentrum Amden

Amden_ViewDas Retreat- und Seminarzentrum Amden steht allen Interessierten offen. Die angebotenen Meditationen und Kurse und sind in der Regel auch für neue Besucher geeignet. Einzelretreats sowie Aufenthalte unter der Woche ohne Programm sind für Laienpraktizierende des Diamantwegs der Karma Kagyü Linie möglich.
  Website Retreatzentrum Amden